Bartshampoo

Ab und zu brauchen Bärte eine gründliche Wäsche, um Essensreste, Staub und Pflegeprodukte wie Bartwachs und -öl zu entfernen.

Barthaare und Gesichtshaut haben allerdings ganz andere Bedürfnisse als Kopfhaar und -haut. Denn Barthaare sind meistens wesentlich dicker als die Haare auf dem Kopf und die Haut an Kinn und Wangen ist sensibler und trockener als die Kopfhaut. Wer beispielsweise zu fettigem Haupthaar neigt und ein entsprechendes Shampoo verwendet, wird seinem Bart schaden, wenn er ihn mit ein und demselben Produkt wäscht. Denn dem Bart wird dadurch zu viel Talg entzogen, er wird kratzig, struppig, lässt sich nicht mehr bändigen und die Haut fängt an zu jucken.

Deshalb ist es sinnvoll, den Bart mit einem eigens auf dessen Eigenheiten abgestimmten Shampoo zu waschen. Allerdings sollte man den Bart wesentlich seltener waschen als die Kopfhaare, da auch das beste Bartshampoo den Bart bei zu häufiger Verwendung unnötig austrocknet. Wählen Sie eines unserer Produkte von Topmarken, oder gleich das praktische Set, bestehend aus Shampoo, Bürste, Öl und Wachs, das alles enthält, was für die perfekte Bartpflege benötigt wird.

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite